loader

So ändern Sie den Code im Safe

Anonim

Um die Sicherheit von Wertgegenständen bei einem Brand oder beim Betreten der Räuberräume zu gewährleisten, müssen diese sicher aufbewahrt werden . Das Design des Safes und das Vorhandensein eines komplexen Codes machen das Brechen schwierig, das Gewicht und die Fähigkeit, die Wand zu bauen, erschweren das Herausnehmen aus dem Raum und das Material, aus dem er hergestellt ist, schützt sie vor den Auswirkungen von Feuer und Explosion. Um eine Situation zu vermeiden, in der das Geld vor dem Eigentümer sicher im Safe versteckt wird, müssen Sie die Installation des Codes sorgfältig ausführen .

Du wirst brauchen

  • - Anweisungen zur Verwendung des Safes;
  • - Griff;
  • - Blatt Papier.

Anweisung

1

Lesen Sie die Anweisungen und machen Sie sich mit dem sicheren Öffnungsmechanismus vertraut. Versuchen Sie, einen neuen Safe zu schließen und zu öffnen, indem Sie den Werkscode aus der Anleitung verwenden.

2

Beginnen Sie, den Code zu ändern. Öffnen Sie die Safetür, ohne sie zu schließen, und verriegeln Sie das Schloss. Machen Sie dazu 4-5 volle Umdrehungen der Codescheibe gegen den Uhrzeigersinn. Wählen Sie die Werkscode-Kombination (diese wird in der Anweisung als Kombination für die erste Codeänderung angegeben ), und geben Sie auch in der Anweisung an, wie oft die Mechanismusplatte und die Drehrichtung gedreht werden müssen. Beispielsweise ist das folgende Verfahren möglich:
- Drehen Sie den Knopf des Mechanismus gegen den Uhrzeigersinn, und fixieren Sie die Nummer 10 an der Arbeitsmarke. Wiederholen Sie den Vorgang viermal.
- Drehen Sie den Knopf im Uhrzeigersinn, stellen Sie die Zahl 20 gegenüber der Arbeitsmarke ein. Wiederholen Sie den Vorgang 3 Mal.
- Drehen Sie den Knopf gegen den Uhrzeigersinn, setzen Sie die Nummer 30 vor die Arbeitsmarke, tun Sie dies zweimal.

3

Führen Sie einen Spezialschlüssel bis zum Anschlag in das Loch im Inneren der Safetür ein und drehen Sie ihn um 90 Grad im Uhrzeigersinn. Lassen Sie den Schlüssel während der Installation des Codes in dieser Position.

4

Lesen Sie die Anweisungen und machen Sie sich mit den Anforderungen des Herstellers an den angegebenen Code vertraut. Schreiben Sie den erfundenen Code auf Papier, um ihn nicht zu vergessen. Führen Sie die folgenden Schritte aus (für verschiedene Safes können diese sich unterscheiden, lesen Sie zuerst die Anweisungen):
- Drehen Sie den Knopf des Code- Einstellmechanismus gegen den Uhrzeigersinn und stellen Sie die erste Ziffer des neuen Codes gegenüber der Markierung ein, um den Code zu ändern. Wiederholen Sie diesen Vorgang viermal.
- Drehen Sie den Knopf des Mechanismus im Uhrzeigersinn, stellen Sie die zweite Stelle des Codes gegenüber der Markierung ein, um den Code zu ändern. Führen Sie den Vorgang dreimal aus.
- Drehen Sie den Knopf entgegen dem Uhrzeigersinn, gegenüber der Markierung zum Ändern des Codes, legen Sie die dritte Stelle des Codes fest, und wiederholen Sie den Vorgang zweimal.

5

Bringen Sie den Spezialschlüssel wieder in die vorherige Position (drehen Sie ihn um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn), und ziehen Sie ihn dann heraus. Damit ist die Codeänderung abgeschlossen .

beachten Sie

Vergewissern Sie sich, dass der neue Code bei geöffneter Safetür zwei bis drei Mal auf Richtigkeit überprüft wird.

Guter Rat

Wenn Sie den Safe verwenden, drehen Sie die Code-Einstellungs-Disk langsam und reibungslos und installieren Sie jede Ziffer des Codes genau unter der Markierung. Ein Kombinationsschloss ist ein Präzisionsmechanismus. Versuchen Sie, vorsichtig damit umzugehen.

  • Werkssicherer Code

Beliebte Kategorien

Tipp Der Redaktion

Beliebte Kategorien