loader

Wie man Dahlien schneidet

Anonim

Eine Dahlie oder Dahlie ist eine Pflanze der Familie Compositae, die in freier Wildbahn in Süd- und Mittelamerika vorkommt. Zahlreiche Sorten von Dahlien, die in Gärten wachsen, sind das Ergebnis einer mehrfachen Kreuzung verschiedener Sorten dieser Pflanze. Die häufigste Züchtungsmethode für Dahlien ist das Pfropfen.

Du wirst brauchen

  • - Dahlien-Rhizom;
  • - Sägemehl
  • - Flusssand;
  • - Kokossubstrat;
  • - Perlit;
  • - Torf

Anweisung

1

Die Vorbereitung für das Schneiden von Dahlien beginnt Mitte oder Ende Februar. Das Vorbereitungsverfahren besteht darin, die Rhizome in einzelne Knollen zu unterteilen und trockene oder verrottete Teile zu entfernen.

2

Für Stecklinge müssen Sie vorbereitete Knollen im Substrat keimen lassen. Als Substrat wird eine Mischung aus gleichen Teilen Sägemehl und gewaschenem Flusssand oder einem Kokossubstrat verwendet. Legen Sie das Substrat in einen Topf, befeuchten Sie es, pflanzen Sie die Knollen und vertiefen Sie sie nicht mehr als zwei Drittel der Höhe.

3

Platzieren Sie die Knollen mit Knollen in einem Raum mit einer Temperatur von zwanzig bis fünfundzwanzig Grad. Solange die Augen an den Knollen nicht keimen, ist für Dahlien keine zusätzliche Beleuchtung erforderlich. Befeuchten Sie das Substrat während des Trocknens. Nach zwei oder drei Wochen erscheinen Sprossen auf den Knollen.

4

Um zukünftiges Stecken zu vermeiden, wird empfohlen, gekeimte Knollen mit einer Leuchtstofflampe hervorzuheben, und anstelle des Gießens einen Topf mit Knollen mit Wasser zu besprühen.

5

Zehn Zentimeter Sprossen können in Stecklinge geschnitten werden. Trennen Sie dazu den Teil des Triebs mit einem scharfen Messer, so dass der Boden dieses Triebs mit einem Internodium auf der Knolle bleibt. Nach einiger Zeit wachsen aus den Knospen in den Internodien neue Triebe, und Sie können mehrere weitere Stecklinge aus derselben Knolle schneiden.

6

Wenn Sie keine große Anzahl von Stecklingen benötigen, können Sie den Spross von einem Teil der Knolle abbrechen. Solche Stecklinge wurzeln viel besser.

7

Schneiden Sie die geschnittenen oder abgebrochenen Stecklinge in einem feuchten Untergrund in einem Abstand von etwa fünf Zentimetern voneinander und vertiefen Sie sie um zwei oder drei Zentimeter. Dahlia-Stecklinge wurzeln gut in Perlit oder einer Mischung aus einem Teil Perlit und zwei Teilen Torf.

8

Decken Sie den Behälter mit Schnitten mit Glas oder Film ab und legen Sie ihn unter eine Leuchtstofflampe. Wurzelschnitt bei einer Temperatur von etwa zwanzig Grad. Am Morgen empfiehlt es sich, den Behälter mit Wasser zu besprühen.

9

Sobald die Frühlingsfrösche enden, können Stecklinge im Freiland gepflanzt werden.

  • Dahlie im Jahr 2019 schneiden

Beliebte Kategorien

Tipp Der Redaktion

Beliebte Kategorien