loader

Wie man den Temperaturalarm einstellt

Anonim

Bestimmte Geräte eines PCs verbrauchen viel Energie. Dabei ist dieses Gerät sehr heiß. Lüfter und zusätzliche Hilfsprogramme schützen die Geräte vor Überhitzung.

Du wirst brauchen

  • - Real Temp.

Anweisung

1

Wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit Ihres PCs machen, legen Sie die Parameter für das automatische Herunterfahren des PCs bei Überhitzung fest. Normalerweise umfassen diese Funktionen das BIOS-Menü des Motherboards des Computers. Öffnen Sie dieses Menü, indem Sie den Computer neu starten und die Entf-Taste drücken.

2

Suchen Sie das CPU Status- oder Hardware Control-Menü. Der Menüname kann bei einigen Motherboard-Modellen unterschiedlich sein. In dem sich öffnenden Fenster sehen Sie die aktuellen Temperaturanzeigen der wichtigsten PC-Geräte. Finden Sie den Punkt Max Temperaturees. Stellen Sie die gewünschte Metrik ein. Wenn die angegebene Temperatur überschritten wird, wird der Computer automatisch ausgeschaltet.

3

Wenn Sie mit den Funktionen Ihres Motherboards das automatische Herunterfahren konfigurieren können, wenn andere Geräte (z. B. eine Grafikkarte) überhitzen, konfigurieren Sie auch die Einstellungen für dieses Gerät.

4

Manchmal ist es besser, Programme zu verwenden, die mit dem Windows-Betriebssystem arbeiten, um die Temperatur anzupassen und zu regeln. Laden Sie die Real Temp-Anwendung herunter und installieren Sie sie. Aktivieren Sie dieses Programm und wechseln Sie in das Menü Einstellungen.

5

Suchen Sie den Punkt Alarmtemperaturen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben. Finden Sie zwei Spalten: CPU und GPU. Sie dienen zur Einstellung der maximalen Temperaturen der CPU bzw. der Grafikkarte. Geben Sie die erforderlichen Werte ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Alarm.exe. Wählen Sie die Datei aus, in die das Programm die angegebenen Einstellungen schreibt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen und minimieren Sie das Programmfenster.

6

Denken Sie daran, dass das Real Temp-Dienstprogramm aktiv sein muss. Verwenden Sie die Schaltfläche Minimieren, um das Programmfenster in der Taskleiste zu minimieren.

Beliebte Kategorien

Tipp Der Redaktion

Beliebte Kategorien